Kloster Michaelstein

Details

kloster michaelstein blankenburg barrierefrei ausflugszieleDas Kloster stammt zwar aus dem Mittelalter, ist jedoch kein altbackener Ort der Vergangenheit, sondern Museums-, Musik-, Garten- und Tagungsstätte in historischem Ambiente.


Die Zisterzienserabtei wurde im Jahre 1146 gegründet und dem Erzengel Michael geweiht. Während der Zeit des Mittelalters gewann die Abtei beachtlich an geistlicher und wirtschaftlicher Bedeutung.

Doch dann verlor sie an spiritueller Wichtigkeit und 1543 ihren letzten katholischen Abt. Sie wurde durch die Grafen von Blankenburg und später die Herzöge von Braunschweig übernommen. Diese führten die Abtei als Klosterschule weiter.

In ihrem äußeren Erscheinungsbild wurde sie im 18. Jahrhundert vom Herzog Ludwig-Rudolf umgestaltet. Trotz weiterer baulicher Maßnahmen, in den vielen Jahren der unterschiedlichen Nutzung, sind die spätromanischen und gotischen Stile immer noch gut zu erkennen.

Die heutige Nutzung der Abtei steht ihrer Vergangenheit in keinster Weise nach. Umgeben von zwei Klostergärten und mit einer Musikinstrumentensammlung von ca. 900 Ausstellungsstücken, lässt es sich in 11 Seminarräumen hervorragend arbeiten. Die Gärten wurden bereits im 12. Jahrhundert angelegt und beherbergen heute ca. 260 verschiedene Kräuter.

Für Übernachtungen stehen Doppel- und Einzelzimmer (rollstuhlgerecht) zur Verfügung und ein Restaurant sorgt für das leibliche Wohl.

 
Weitere Annehmlichkeiten sind:
- Behindertenparkplätze vor dem Haus
- Fahrstuhl
- Hörkassetten und akustische Medien
- Spezielle Führungen für blinde/sehbehinderte Menschen
- Barrierefreier Nahverkehrsanschluss

Anfahrt mit PKW:
Über B81 und B6 bis Ausfahrt Zentrum Blankenburg
Kloster Michaelstein ist ausgeschildert.Halten Sie sich am Kreisel vor dem Kloster Michaelstein in Richtung Heimburg befindet sich in ca. 300 m links ein Parkplatz.
 

Stiftung Kloster Michaelstein
Michaelstein 3
38889 Blankenburg (Harz)
Tel.:03944-90300
Fax:03944-903030
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Öffnungszeiten und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Klosters.



  rolli rolli_begleitung p_rolli wc_rolli familie
Parkplatz:  ja
Entfernung zum Objekt:
 vor dem Haus
Behindertenparkplätze:  
 ja
Zugang Außen:  Rampe
Zugang Innen:  Rampe
Barrierefrei:  ja
Rollstuhl WC:  ja
Behindertengerecht:  ja

 

  • klosterm01
  • klosterm02
  • klosterm03

 

geolage

   
Copyright © 2022 barrierefrei-im-harz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.